Carrot Cake Porridge aus dem Ofen – Kaffeeklatsch und Hasenfutter.

Ostern. Mag ich irgendwie sehr. Ich mag die religiöse Geschichte dahinter und die Rituale, die es mit sich bringt. Die bei jedem natürlich etwas anders aussehen, aber darum geht es ja nicht. Ostern bedeutet auch ein Ende der Fastenzeit. Aufatmen. Endlich darf man wieder. Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich meine erste Tasse Kaffee zum Frühstück genossen habe. Ich habe am Ostersamstag einen richtigen Kaffeeklatsch veranstaltet. Mit mir selbst. Ok, der Herzensmensch war auch dabei. Es gab auch endlich wieder Marmelade aufs Brötchen. Auf die habe ich nämlich auch verzichtet. Wegen Zucker und so. Wie unglaublich toll […]

Weiterlesen

Reisnudelsalat mit mariniertem Tofu – potentieller Sommersalatliebling.

Dass ich eine Schwäche für Salat habe, sollte bei der Anzahl an Rezepten hier auf dem Blog schon fast ersichtlich sein. Dass es sich dabei meist um etwas speziellere Salate handelt, sollte auch schon fast ersichtlich sein. Ganz vorne dabei ist nach wie vor mein Blumenkohl-Linsen-Salat. Bald wieder Dauerbrenner in meiner Küche wird der Quinoa-Spargelsalat sein, den ich euch im letzten Frühjahr vorgestellt habe. Grundsätzlich kann ich die Spargelsaison kaum noch abwarten und werde schon ganz hibbelig bei all den Rezepten, die ich euch rund um den Spargel noch vorstellen möchte. Aber immer eins nach dem anderen. Auch der Kichererbsensalat […]

Weiterlesen

Orangen – Schokotrüffel – Mein Fastenzeithelferlein.

Seit fast drei Wochen befinden wir uns in der Fastenzeit. Ich zumindest. Und der Herzensmensch. Ihr auch? Sieben Wochen ohne. Sieben Wochen Verzicht auf etwas, bei dem einem der Verzicht wirklich schwer fällt. Sieben Wochen etwas bewusster, achtsamer mit sich umgehen. Vielleicht unter der Woche etwas mehr schlafen. Öfter meditieren. Einmal mehr ins Yoga gehen. Das kann jeder auf seine Weise tun. Ich verzichte wie immer auf Kaffee und Industriezucker. Sprich, jeglicher raffinierter weißer Zucker, ebenso wie Rohrohrzucker und brauner Zucker. Erlaubt sind alternative Süßungsmittel, wie bspw. Dattelsüße, Kokosblütenzucker, Honig oder Birkenzucker, aber eben in Maßen. Man könnte sich nun […]

Weiterlesen