Kichererbsen-Süßkartoffel-Curry mit gerösteter Paprika – Achtung Suchtgefahr!

Draußen ist es winterlich kalt, Stuttgart liegt unter einer weißen Decke und wir machen eine Schneewanderung. Ok, das ist jetzt vielleicht etwas übertrieben. Aber ich werde trotzdem meine Wanderschuhe anziehen, da ich leider zu der Sorte Frau gehöre, die sich jedes Jahr sagt: dieses Jahr kaufe ich mir endlich warme Winterschuhe! Ich hab mir letzte Woche Schuhe gekauft, Stiefeletten um genau zu sein, also fast wintertauglich. Allerdings hab ich bei der Wahl darauf geachtet, zu wie vielen Oberteilen sie passen und ob sie bürotauglich sind und sie haben einen kleinen Absatz und vermutlich würde ich mir draußen alle Knochen brechen, […]

Weiterlesen

AKIO-Saft – der ultimative Wintervitaminbooster.

Heute in Stuttgart: -6 Grad! Es ist richtig, richtig kalt für Stuttgarter Verhältnisse. Da ich aber aus dem Schwarzwald komme und temperaturmäßig noch ein paar Grad kälter gewohnt bin, hab ich mich heute trotzdem warm eingepackt und bin joggen gegangen. Es war eisig, aber die Sonne strahlte und es war herrlich. Herrlich war vor allem auch die Vorfreude auf einen leckeren und gesunden Vitaminkick nach dem Lauf. Ein frisch gepresster Saft aus Äpfeln, Karotten, Ingwer und Orangen. Letztendlich weiß ich nicht was besser war. Die heiße Dusche nach dem Lauf oder der frischgepresste Saft. Eigentlich die Kombination aus beidem. Gerade […]

Weiterlesen

Panna-Cotta-Törtchen mit Himbeerpüree – es geht noch was.

Hat jemand gesagt, die Völlerei ist zu Ende? Wenn ja, ich habs nicht gehört. Wer meint, er müsse nun nach den ganzen Festtagen essenstechnisch etwas kürzer treten, dem sag ich einfach: Lass einfach alle Mahlzeiten weg und verputz dann eines dieser hübschen Törtchen mit ganz viel Himbeersauce und mach mit deinen guten Vorsätzen einfach morgen weiter. Vielleicht hast du wie ich auch gar keine guten Vorsätze, da du sowieso einen sehr gesunden und ausgewogenen Lifestyle hast, dann kannst du natürlich auch die anderen Mahlzeiten zu dir nehmen und einfach das Törtchen noch obendrauf setzen. Oder dir ist das sowieso alles […]

Weiterlesen

Franzbrötchen – eine Lovestory.

Franzbrötchen! Ich kann das Wort kaum aussprechen, ohne dass sich nicht jede Menge Flüssigkeit in meinem Mund sammelt. Um ehrlich zu sein, bin ich ein Spätzünder was diese wunderbaren Teilchen angeht. Ich hatte zwar schon davon gehört, konnte mir aber nicht wirklich etwas darunter vorstellen. Dazu kommt, dass sie hier in Stuttgart und Umgebung leider nicht die wohlverdiente Anerkennung bekommen haben. Nun war ich im Sommer mal wieder in Berlin zu Besuch bei meinem Onkel. Als wir am Samstagmorgen die Wocheneinkäufe erledigt haben, haben wir u.a. der kleinen Stammbäckerei meines Onkels einen Besuch abgestattet. Und da lagen sie. Strotzend vor […]

Weiterlesen