Gefüllte Tomaten – Lavendelträume und Aprikosenduft.

Sonnengebräunt, tiefenentspannt und den Kopf voller Inspiration bringe ich euch heute etwas provenzalischen Flair auf den Teller. Quasi aus dem Urlaub mitgebracht. Im Köfferchen. Neben allerlei Ziegenkäse, Aprikosen und wunderbaren Erinnerungen. Die letzte unserer beiden Urlaubswochen haben wir nämlich in der nördlichen Provence, genauer gesagt im Naturpark Vercor in der Drôme, verbracht. Gewohnt haben wir bei Micha und Fried, die vor vielen Jahren von Deutschland aus dorthin ausgewandert sind. Micha steckt hinter dem Blog „Salzkorn“ und ist seit langer Zeit eine meiner liebsten Bloggerkolleginnen. Umso schöner, dass ich sie jetzt persönlich kennenlernen durfte. Ich plane ganz fest, zu unserer Zeit […]

Weiterlesen

Ananas-Kokos-Smoothiebowl mit karamellisierter Ananas – Planänderungen.

Wir fahren morgen in den Urlaub. Und ich bin ziemlich aufgeregt. Es ist nämlich so: unser Urlaubsziel ist nicht unser eigentliches Urlaubsziel. Das eigentliche Urlaubsziel hat sich vor ungefähr drei Wochen in Luft aufgelöst. Zumindest die Pläne für das Ziel. Die Bretagne und die Normandie sollten es sein. Nordfrankreich also. Kultur, französische Dörfchen, rauhe Küsten, viel frischen Fisch und schottische Temperaturen. Die liebt der Herzensmensch. Nicht umsonst ist Schottland sein unangefochtenes Lieblingsland. Das sollte unser Urlaub werden. Ich hatte die besten Reiseführer gekauft, weil ich in der Hinsicht immer noch ziemlich klassische bin – trotz Internet und vor allem Pinterest. […]

Weiterlesen

Brokkolisalat mit Apfel, Ziegenkäse und Sauerkirschen – Salat im Kopf.

Ich mag es zu Grillen. Keine Frage. Ich mag es oft sogar sehr. Das hat aber eher etwas damit zu tun, dass ich es mag, viele Sachen vorzubereiten. Und das kann man beim Grillen in der Regel. Zumindest solange nicht nur Wurst und Fleisch darauf landet. Und das tut es bei uns nicht. Eigentlich nie. Also es gibt schon meist etwas davon, aber hauptsächlich gibt es vegetarische Dinge wie gefüllte Paprika, gegrillter Zucchinisalat oder Fetapäckchen. Seit letztem Sommer ganz hoch im Kurs ein Salat aus Rucola, gegrillten Pfirsichen und gegrilltem Halloumikäse. Ein Traum! Oder Champignons und Schalotten, die in einem […]

Weiterlesen

Zitronenkuchen mit Holunderblütensirup – Gefühlschaos.

Fast ein Jahr ist es her, da hab ich diesen wunderbaren Milchreiskuchen mit Kirschkompott gebacken. Und dabei ein paar Gedanken aus mir herauspurzeln lassen. Thema: Heimat. Und es ist lustig, denn ein Jahr später sitze ich wieder hier und lasse zu genau dem gleichen Thema Gedanken aus mir herauspurzeln, die ich seit einiger Zeit wieder stark in mir trage und manchmal nicht genau weiß, wohin damit. Im Vergleich zum Blogpost im letzten Jahr haben sich jedoch zwischenzeitlich die Rahmenbedingungen geändert. Wir wohnen zwar immer noch im geliebten Stuggi, haben jedoch zwei Bauplätze reserviert. Im Schwarzwald. Dort, wo wir aufgewachsen sind. […]

Weiterlesen
1 2 3 37