Süßkartoffelsuppe – knollenmäßig lecker.

Jetzt warten wir alle schon auf den Frühling, der auch schon ganz leise an die Hintertür klopft und dann kommt die mit Suppe ums Eck. Jawohl, ich komme mit Suppe. Denn Suppe geht immer und jede Jahreszeit hat doch mindestens eine passende Suppe im Gepäck. Im Frühling mögen das Bärlauch und Spargel sein, der Sommer mag es eher kühl und fruchtig mit Tomatengazpacho oder kalter Gurkensuppe und im Herbst steht natürlich die allseits verehrte Kürbissuppe auf dem Podest. Und dann gibt’s da noch den Winter. Meine absolute Suppen-Lieblingsjahreszeit. Aber wirklich nur was Suppen angeht. Na gut, Plätzchen sind auch ok. […]

Weiterlesen

Gebratener Rosenkohl und marinierter Tofu – Ottolenghi eben.

Bei Rosenkohl scheiden sich tatsächlich die Geister. Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn und manche hassten ihn zunächst um ihn dann lieben zu lernen. Ich liebte ihn und liebe ihn noch. Eigentlich ist meine Liebe so groß, dass er von Anfang Dezember bis mindestens Mitte Februar jeden Samstag auf dem Wochenmarkt in meinem Körbchen landet. Das hört sich jetzt selbst für mich etwas gagga an, wenn ich das so lese. Aber es stimmt. Wenn es dann allerdings darum geht, wie er verarbeitet wird, sind wir ziemlich eingefahren. Der Herzensmensch mag ihn gerne nach Jamie’s Art in feine Streifen […]

Weiterlesen

Vegane Burritos – Essen mit Freunden und mit Freuden.

Dass ich gerne koche ist allgemein bekannt. Ich gehöre auch zu der Sorte Hobbyköchin, die sich, auch wenn der Herzensmensch nicht da ist, trotzdem nach Feierabend was Tolles zaubert. Das kann dann auch schon mal ne Stunde dauern bis ich mit meinem Tellerchen am Tisch sitze. Aber da ich zumeist davor Yoga gemacht habe, bin ich ziemlich tiefenentspannt und die Ungeduld hält sich in Grenzen. Wichtig ist dabei immer gesund und am besten kunterbunt in Form von viel Gemüse. Bunt mag ich sowieso auf dem Teller. Je bunter desto besser. Na gut, es sollte sich dabei natürlich um Gemüse, wahlweise […]

Weiterlesen

Kichererbsen-Süßkartoffel-Curry mit gerösteter Paprika – Achtung Suchtgefahr!

Draußen ist es winterlich kalt, Stuttgart liegt unter einer weißen Decke und wir machen eine Schneewanderung. Ok, das ist jetzt vielleicht etwas übertrieben. Aber ich werde trotzdem meine Wanderschuhe anziehen, da ich leider zu der Sorte Frau gehöre, die sich jedes Jahr sagt: dieses Jahr kaufe ich mir endlich warme Winterschuhe! Ich hab mir letzte Woche Schuhe gekauft, Stiefeletten um genau zu sein, also fast wintertauglich. Allerdings hab ich bei der Wahl darauf geachtet, zu wie vielen Oberteilen sie passen und ob sie bürotauglich sind und sie haben einen kleinen Absatz und vermutlich würde ich mir draußen alle Knochen brechen, […]

Weiterlesen