Müsliglück – Über morgendliche Essgewohnheiten.

So offen und neugierig ich auf der einen Seite auch bin, so gerne habe ich auf der anderen Seite Traditionen und Rituale. Egal ob das Weihnachtsessen mit meiner Familie, den samstäglichen Markteinkauf (natürlich mit festen Marktständen), meiner Anzahl an Tassen Tee über den Arbeitstag im Büro verteilt oder eben der tägliche Apfel in meiner Mittagspause – für mich sind solche Gewohnheiten oder Traditionen wichtig, sie geben meinem Leben Struktur und Halt. Beim Frühstück bin ich da sehr ähnlich gestrickt. Zumindest was das Frühstück unter der Woche angeht. Ob man das nun schon als festgefahren oder noch als traditionell bezeichnet, bleibt […]

Weiterlesen

AKIO-Saft – der ultimative Wintervitaminbooster.

Heute in Stuttgart: -6 Grad! Es ist richtig, richtig kalt für Stuttgarter Verhältnisse. Da ich aber aus dem Schwarzwald komme und temperaturmäßig noch ein paar Grad kälter gewohnt bin, hab ich mich heute trotzdem warm eingepackt und bin joggen gegangen. Es war eisig, aber die Sonne strahlte und es war herrlich. Herrlich war vor allem auch die Vorfreude auf einen leckeren und gesunden Vitaminkick nach dem Lauf. Ein frisch gepresster Saft aus Äpfeln, Karotten, Ingwer und Orangen. Letztendlich weiß ich nicht was besser war. Die heiße Dusche nach dem Lauf oder der frischgepresste Saft. Eigentlich die Kombination aus beidem. Gerade […]

Weiterlesen

Franzbrötchen – eine Lovestory.

Franzbrötchen! Ich kann das Wort kaum aussprechen, ohne dass sich nicht jede Menge Flüssigkeit in meinem Mund sammelt. Um ehrlich zu sein, bin ich ein Spätzünder was diese wunderbaren Teilchen angeht. Ich hatte zwar schon davon gehört, konnte mir aber nicht wirklich etwas darunter vorstellen. Dazu kommt, dass sie hier in Stuttgart und Umgebung leider nicht die wohlverdiente Anerkennung bekommen haben. Nun war ich im Sommer mal wieder in Berlin zu Besuch bei meinem Onkel. Als wir am Samstagmorgen die Wocheneinkäufe erledigt haben, haben wir u.a. der kleinen Stammbäckerei meines Onkels einen Besuch abgestattet. Und da lagen sie. Strotzend vor […]

Weiterlesen