Linzertorte – Erkenntnisse.

Das letzte halbe Jahr war gesundheitlich nicht mein Jahr. Nachdem ich mir im Juli den kleinen Zeh gebrochen hatte, dieser dann nach 6 Wochen wieder einwandfrei hergestellt war, kam im September mal wieder ein ordentlicher und gemeiner Schub meiner unteren Bandscheiben im Rücken, DER Schwachstelle seit ich denken kann. Ok, ging auch vorbei und hab ich wie immer mit Osteopathie und vorsichtigem Hatha Yoga gut weggesteckt. Das richtige Päckchen kam dann vier Wochen später, als ich voller Zuversicht wieder mein „normales“ Sportpensum von 5x Sport die Woche wieder hergestellt hatte. Aus dem Nichts (also zumindest gefühlt) hat sich mein Zwischenrippennerv […]

Weiterlesen

Gebrannte Mandeln vs. Macadamianüsse im Schokomantel – Endgegner.

Ich bin ganz schön in der Zwickmühle. Hab ich doch die gebrannten Mandeln bisher als DAS kleine Weihnachtsgeschenk aus meiner Küche gesehen. Seit einiger Zeit gönne ich in der Weihnachtszeit Mandeln über Mandeln ein Bad aus Zucker und Zimt um dann knusprig, in Zucker gehüllt und unglaublich köstlich in meinem Mund zu verschwinden. Wobei das untertrieben ist. Die Mandeln verschwinden nämlich nicht nur in meinem Mund sondern in ganz vielen Mündern meiner nächsten Umgebung. Familie, Freunde, Kollegen. Alle durften schon von meinen Mandeln kosten. Tütchen für Tütchen verpacke ich sie als kleines Weihnachtsgeschenk. Ich liebe ihre karamellbraunen Glanz und den […]

Weiterlesen

Rosenkohl-Süßkartoffel Bowl – Schüsselglück.

Dass ch nicht zu der Sorte „Mittagesser“ gehöre, habe ich schon mal geschrieben. Am Wochenende fällt es in der Regel ganz aus, weil da das ausgiebige Frühstück den Vorrang hat. Das hält dann meist bis Abends. Falls ich nach dem Sport dann doch mal das Gefühl hab, vom Stängel zu kippen, schiebe ich mir zwei Löffel Mandelmus zwischen die Kiemen. Lecker und reichhaltig. Unter der Woche nehme ich mir dann schon eine Kleinigkeit ins Büro mit. Ich frühstücke ziemlich früh. Wobei das noch untertrieben ist. In Zahlen ausgedrückt: 06:15 Uhr. Wenn ich nicht joggen gehe. Drehe ich morgens eine Runde […]

Weiterlesen