Rhabarber-Käsekuchen mit Knusperstreuseln– Planänderungen und ein Stück vom Glück.

Manchmal läuft ja alles nicht so ganz wie geplant. Das war bei mir in den letzten Tagen zweimal der Fall. Einmal im Kleinen und einmal im Großen. Fangen wir mit dem Kleinen an. Eigentlich habe ich immer so ungefähr die nächsten zwei bis drei Blogposts, die ich veröffentlichen will, fest geplant. Alle weiteren sind grob im Kopf abgespeichert. Ok, das war jetzt nicht richtig. Die Wahrheit ist, minimum die nächsten drei Blogposts sind bereits akribisch geplant, danach sind ungefähr fünf bis acht Beiträge grob geplant und dann gibt es noch verschiedene Listen mit Blogposts für ungefähr die nächsten zwei Jahre. […]

Weiterlesen