Quinoa-Spargelsalat – mehr Frühling geht nicht.

Mehr Frühling geht wirklich nicht. Ich möchte heute gar keine großen Reden schwingen – davon abgesehen gibt es zu diesem Salat nicht wirklich eine Geschichte zu erzählen. Es lief an einem Wochenabend nach Ostern eher so ab: Hannah kommt von Arbeit und hat Hunger! Die Lust zu kochen ist mäßig vorhanden. Also einfach mal Kühlschrank auf und reinschauen. Radieschen, grüner und weißer Spargel, Rucola, Frühlingszwiebel, 1 gekochtes Ei liegen da nebeneinander. Und irgendwie hab ich das Gefühl, die haben sich extra so dahin gelegt. Automatisch fängt mein Gehirn an zu arbeiten und die Vorstellungskraft dreht auf. Macht Party sozusagen. Daraus […]

Weiterlesen